Gemeinschaftspraxis Bögelund
Gemeinschaftspraxis Boegelund Gemeinschaftspraxis Boegelund Gemeinschaftspraxis Boegelund Gemeinschaftspraxis Boegelund
  • Die Chiropraktik ist eine Heilmethode, welche sich auf die Erkrankungen des Bewegungsapparates, des Nervensystems und die Auswirkungen dieser Störungen auf die allgemeine Gesundheit fokussiert.

    Die Chiropraktik wird meistens zur Behandlung von neuro-muskuloskelettalen Beschwerden angewendet. Dies schliesst auch Beschwerden wie Rücken-, Nacken-, Gelenk-, und sonstige Schmerzen beispielsweise in Armen und Beinen ein.

  • Unsere Doktoren der Chiropraktik (DCs) behandeln Patienten aller Altersgruppen mit einer Vielfalt an Gesundheitszuständen. DCs sind vor allem bekannt für ihre Expertise bei Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen. Die Behandlung erfordert entsprechend qualifizierte Manipulationen, welche mit grösster Sorgfalt vorgenommen werden müssen.

    Unsere Spezialisten behandeln Patienten mit einer Vielzahl von Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates, unter Einbeziehung der Muskeln, Bänder und Gelenke. Diese schmerzvollen Zustände beeinträchtigen oft das Nervensystem und können somit zu ausstrahlenden Schmerzen und Funktionsstörungen in der Region der Verletzung führen. Unsere Chiropraktoren können unter Umständen auch zur Linderung von allgemeinen gesundheitlichen Problemen beitragen.

    Oft ist eine ganzheitliche Betrachtungsweise notwendig, so dass wir auch die Ergonomie im Alltag und am Arbeitsplatz, sowie Fragen zu Übungen und Training einbeziehen und in Zusammenarbeit mit anderen Ärzten und Therapeuten die Implementation von Arbeits- und Lifestyle Modifikationen durchführen.

    Bei folgenden Beschwerden kann ein Chiropraktor unter umständen Linderung verschaffen:

    • Schmerzen im untern und mittleren Rücken
    • Bandscheibenvorfälle
    • Ischias
    • Nackenschmerzen und Schleudertrauma
    • Kopfschmerzen und Migräne
    • Schulter-, Hand- und Arm-Schmerzen
    • Hüft-, Knie- und Beinschmerzen
    • Kribbeln oder Taubheitsgefühl
    • Muskel- /Bänder-Probleme
    • Arthritis
    • Haltungsschäden
    • Gleichgewichtsstörungen und/ oder Schwindel
    • Unfall- / Sport-Verletzungen
  • Damit eine fundierte Diagnose möglich ist und allfällige Ursachen festgestellt werden können, wird bei der Konsultation eine ausführliche Anamnese durchgeführt, sowie eine körperliche Untersuchung. Die folgenden Untersuchungen führen wir je nach Beschwerden bei einer Konsultation durch:

    • Neurologischer Status
    • Orthopädische Tests
    • Posturale Evaluation
    • Chiropraktische Muskelfunktionstests
    • Segmentale Funktionsprüfung

    Mit detaillierten Fragen können auch andere Bereiche Ihrer Gesundheit evaluiert werden. Gegebenenfalls verordnen wir Röntgenbilder, MRI-Scans, Labortests und ggf. Überweisung an einen entsprechend qualifizierten Spezialisten.

    Sobald die Diagnose erstellt ist, bespricht der Chiropraktor Ihre Beschwerden mit Ihnen und analysiert mit Ihnen, was Sie tun können, um sich selbst zu helfen und welche Behandlungsansätze in Ihrem Fall für Sie von Vorteil sind. Gemeinsam werden Strategien erörtert, welche Ihnen helfen grundlegende Probleme zu erkennen und diesen künftig vorzubeugen.

  • Über die positiven Auswirkungen von chiropraktischen Behandlungen wurden bereits unzählige Studien während vieler Jahre in verschiedenen Ländern durchgeführt. Sie zeigen, dass diese Behandlungsform im Vergleich zu anderen Methoden den Patienten eine schnelle Heilung bei vergleichsweise tiefen Kosten erlaubt.

    Eine korrekte Behandlung kann die Dauer einer Funktionsbeeinträchtigung reduzieren. Durch die guten Behandlungserfolge ist unsere Patientenzufriedenheit entsprechend hoch.

Information für Sie
Gemeinschaftspraxis Boegelund

Kontakt

  • Gemeinschaftspraxis Dr. Henrik Boegelund & Dr. M. Thomann
  • Pin: Spitalackerstrasse 22
  • _ 3013 Bern
  • Tél: 0041 31 332 20 80