*
Logo
blockHeaderEditIcon

Gemeinschaftspraxis Bögelund

Untersuchung
blockHeaderEditIcon

Was passiert während einer chiropraktischen Untersuchung?

Damit eine fundierte Diagnose möglich ist und allfällige Ursachen festgestellt werden können, wird bei der Konsultation eine ausführliche Anamnese durchgeführt, sowie eine körperliche Untersuchung. Die folgenden Untersuchungen führen wir je nach Beschwerden bei einer Konsultation durch:

  • Neurologischer Status
  • Orthopädische Tests
  • Posturale Evaluation
  • Chiropraktische Muskelfunktionstests
  • Segmentale Funktionsprüfung
 

Mit detaillierten Fragen können auch andere Bereiche Ihrer Gesundheit evaluiert werden. Gegebenenfalls verordnen wir Röntgenbilder, MRI-Scans, Labortests und ggf. Überweisung an einen entsprechend qualifizierten Spezialisten.

Sobald die Diagnose erstellt ist, bespricht der Chiropraktor Ihre Beschwerden mit Ihnen und analysiert mit Ihnen, was Sie tun können, um sich selbst zu helfen und welche Behandlungsansätze in Ihrem Fall für Sie von Vorteil sind. Gemeinsam werden Strategien erörtert, welche Ihnen helfen grundlegende Probleme zu erkennen und diesen künftig vorzubeugen.  
       

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail